Elektrotherapie

Durch das Anlegen einer hoch- oder mittelfrequenten Spannung können Heilungsprozesse unterstützt werden. Der Strom wird dabei als leichtes Kribbeln empfunden. Akute und chronische Beschwerden wie z.B. der "Tennisellbogen", Schultersteife, LWS-Beschwerden und Arthrosen werden gemildert und Schmerzkreisläufe unterbrochen. Nach der Behandlung setzt eine heilungsfördernde Mehrdurchblutung und eine angenehme Tiefenwärme ein.

Eine Sonderform der Elektrotherapie ist Elektrogymnastik. Hierbei werden die Muskeln gezielt zur Anspannung gebracht.

« zurück
E-Mail +49 551 7703739 Facebook Anfahrt